Musikalische Förderung für Kinder, Eltern und Großeltern

Home/Beiträge/Musikschule Aktuell, Musikunterricht für Kinder/Musikalische Förderung für Kinder, Eltern und Großeltern

„SingKling-Musizieren“: Musikalische Förderung für Kinder, Eltern und Großeltern

Jeder Mensch ist musikalisch, ob er es weiß und sein will oder nicht!

(Hans Gunther Bastian)

Erleben, Erzeugen und Erfahren von Musik als eine besondere Art und Weise der Kommunikation sind die Schwerpunkte der innovativen Unterrichtskonzepte, die wir im Rahmen des Förderprogramms „SingKling-Musizieren“ für kulturelle Bildung und Teilhabe ausgearbeitet haben. Dabei werden Kinder (ab 4-5 Jahre), aber auch deren erwachsene Begleiter, durch musikalische Spiele, die Einbeziehung der Sinne, der Motorik, Aufmerksamkeit und Gedächtnis sowie nicht zuletzt durch die Stimulierung positiver Gefühle ganzheitlich gefördert.

(Groß-)Eltern und Kind finden gemeinsam Zugang zur Musik

Kinder haben den Ansporn, es den „Großen“ gleichzutun. Im Rahmen des Förderprogramms werden wir Kinder und deren erwachsene Familienbegleiter in die bunte Welt der Musik einführen und fachgerecht begleiten. Die Schwerpunkte des gemeinsamen Musikunterrichts sind:
– Miteinander Neues kennenlernen;
– Instrument und Klang zusammen erleben und erfahren;
– Sich gegenseitig helfen und achten was der Partner schafft;
Zudem intensiviert sich die Bindung zwischen (Groß-) Eltern und Kindern durch das gemeinsame Musizieren. Und wenn der Moment kommt, an dem die Kinder Ihre (Groß-) Eltern überflügeln, besteht für Beide die Möglichkeit, sich an der Musikschule individuell mit ihren Fähigkeiten und Neigungen
weiter mit Musik zu beschäftigen.

Unterrichtskosten ab 29,00€ pro Person.  Info und Anmeldung für das Programm: Musikunterricht (Groß-)Eltern und Kind

Zusammenmusizieren für Kinder in 2er- oder 3er- Gruppen*

Ihr Kind und sein bester Freund möchten zusammen in die Welt der Musik eintauchen?
Der Kurs führt alle Kinder spielerisch in die Musikwelt ein und baut auf den Konzepten der musikalischen Frühförderung auf. Es werden Erfahrungen mit dem Instrumenten und der eigenen Stimme gemacht und so die Grundsteine für ein musikalisches Bewusstsein gelegt.
Die Schwerpunkte des gemeinsamen Musikunterrichts sind:
– Die sensomotorische, sprachliche und soziale Entwicklung der Kinder fördern;
– Freiräume für informelles Lernen und Motivation schaffen;
– Tolerante Haltung lernen und das eigene Selbstwertgefühl stärken;
Unterrichtskosten ab 27,00€ pro Person. Info und Anmeldung für das Programm: Musikunterricht für Kinder in 2er- oder 3er-Gruppen

Einzelunterricht für Kinder ab 4 Jahre

Schon mit 4 Jahren spielerisch Musikinstrumente ausprobieren?
Unser frühmusikalischer Unterricht fördert altersgerecht und ganz konkret die Entwicklung des Kindes auf verschiedenen Ebenen. Im Mittelpunkt unseres Programms steht der methodische Dreischritt: Hören-Singen-Spielen.
Die Schwerpunkte des Musikunterrichts sind:
– In einer ruhigen Atmosphäre durch musikalische Spiele, die Motorik, Aufmerksamkeit und Gedächtnis fördern;
– Die Musik mit allen Sinnen wahrnehmen, das Gehör stärken;
– Das Interesse an dem eigenständigen Musizieren entdecken;
Durch unsere Lernmethode erwerben die Kinder zahlreiche musikalische Fähigkeiten. Damit werden Kompetenzen vermittelt, die keine sprachliche Vermittlung oder Begrifflichkeit bedürfen. Unterrichtskosten ab 49€ pro Person. Info und Anmeldung für das Programm: Musikunterricht für Kleinkinder

Anmeldung und Aufnahme
Nach einer Anmeldung haben Sie eine Probezeit von 3 Monaten. Innerhalb dieser Zeit können Sie ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündigen. Die Anmeldung und Aufnahme erfolgt in Abhängigkeit der verfügbaren Pensenkapazität der Lehrkräfte.

*Wichtiger Hinweis zur Buchung von 2er- und 3er-Gruppen
Das Angebot der 2er- und 3er-Gruppe ist so zu verstehen, dass zwei/drei Teilnehmer gemeinsam die Gruppe buchen.
Die Teilnehmer der Gruppe sind gleichermaßen gefordert und werden gemeinsam gefördert. Dieses aktive Miteinander bedeutet natürlich,
dass jedes Gruppenmitglied ein eigenes Instrument zur Verfügung hat (Ausnahme: Klavier und Keyboard).

Haben wir Ihre Interesse geweckt? Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. 

So erreichen Sie uns:

  • Per Telefon 05231/742 796-7 oder
  • Per E-Mail an info[at]musikschule-owl.de
  • oder per Online-Formular

Die folgenden Informationen sollen Ihnen helfen, die wichtigsten Fragen zum Thema Musikunterricht für Kinder in Detmold zu beantworten und einen Überblick über das Unterrichtsangebot der Musikschule zu geben.


Ihre Online Anfrage

Datenschutzhinweise

Soweit die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten besteht, werden diese vertraulich und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften behandelt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und genutzt, soweit es für die inhaltliche Ausgestaltung oder Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Der Nutzer kann jederzeit Auskunft über die von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Ferner kann er die Löschung der von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, sofern das Vertragsverhältnis vollständig abgewickelt ist und die Aufbewahrung der Daten nicht vorgeschrieben ist.

Datenschutz: (* Pflichtfeld)

Ich habe die Datenschutzerklärung ↗ gelesen und akzeptiere sie

Ihr Name*:

Ihre E-Mail*:

Ihre Adresse:

Telefon:

Kurs auswählen*:

Ihre Nachricht:

Bitte Spamschutz-Code*: captcha eingeben!(* Pflichtfeld)

2018-03-02T13:12:57+01:00

Diese Webseite benutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Go to Top